Effektive Schmerztherapie bedeutet für mich, Schmerzursachen aufzudecken und zu beheben. Mein Ziel ist es, innerhalb des ersten Termins eine Linderung Ihrer Beschwerden zu erreichen.

In meiner Praxis behandle ich vorwiegend nach dem von Stephen Typaldos, einem amerikanischen Notfallmediziener und Osteopathen entwickelten Fasziendistorsionsmodell(FDM). Typaldos entdeckte durch empirische Forschung an seinen Patienten, dass die Ursachen für Schmerzen und Bewegungseinschränkungen am Bewegungsapparat auf Veränderungen der Faszien zurückzuführen sind.

Das FDM ist methodenneutral, d.h. es kommen verschiedene Techniken zum Einsatz, die so oder ähnlich auch in anderen Therapien angewendet werden. Bsp. Osteopathie, Chirotherapie, Rolfing, Triggertherapie, Craniosacrale Körpertherapie, Dorn-Breuss,  etc.

Im Vordergrund einer Behandlung in meiner Praxis steht die Erhebung einer speziellen FDM Diagnose, die aus drei Bereichen besteht. Neben Anamnese und Untersuchung spielt die Beobachtung und Interpretation der Schmerzgesten des Patienten eine zentrale Rolle. So können die unterschiedlichen Fasziendistorsionen bestimmt und in den meisten Fällen direkt korrigiert werden.

Sie können sich mit allen Beschwerden, Störungen und Schmerzen des Bewegungsapparates an mich wenden. Wenn Sie als Patient zu mir kommen, erhebe ich zuerst die Anamnese und es folgt eine gründliche Untersuchung. So kann die Ursache für Ihre Beschwerden bestimmt und ein individuelles Behandlungskonzept erarbeitet werden. Gemeinsam besprechen wir den daraus resultierenden Behandlungsplan.

 

Ziel jeder Behandlung ist die Schmerzfreiheit meiner Patienten.

Beschwerden des Bewegungsapparates  – eine Auswahl

Schmerzen und Beschwerden des Kopfes, des Nackens und des Schultergürtels

Schmerzen und Beschwerden im Bereich des oberen, mittleren und unteren Rückens

Schmerzen und Beschwerden im Bereich der Lende, der Hüfte und des Kreuzbeins

Schmerzen und Beschwerden im Bereich des Kniegelenks und der Beine

Schmerzen und Beschwerden im Bereich der Unterarme und der Ellenbogen

Schmerzen und Beschwerden im Bereich der Schulter und der Oberarme

Schmerzen und Beschwerden im Bereich der Unterschenkel

Schmerzen und Beschwerden im Bereich der Füße und Zehen